Sie sind hier

Vorschau

Zuletzt aktualisiert von bfg Erlangen am 22. Oktober 2019 - 15:10

Wir laden alle Interessenten herzlich zu unseren öffentlichen Veranstaltungen ein!
Der Eintritt zu unseren Vorträgen, Ausstellungen usw. ist - soweit nicht anders angegeben - frei, Spenden sind wie immer willkommen.


 


Freitag, 15. November 2019

Franz Josef Wetz: "Tot ohne Gott!"
Vortrag und Diskussion mit dem Autor über eine neue Kultur des Abschieds

Passend zur Jahreszeit stellt der Autor Prof. Dr. Franz Josef Wetz, geboren1958, Professor für Philosophie und Ethik in Schwäbisch-Gmünd und Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Giordano-Bruno-Stiftung, heute sein neuestes Buch vor.
Bei der Bewältigung des Todes in unserer säkularen Kultur sucht Wetz nach existentiellen Erleichterungen. Sein neues Buch ist eine zeitgemäße Aufklärungs- und Trostschrift mit hoher lebenspraktischer Relevanz.

Zahlreiche Interessenten werden Franz Josef Wetz noch von seiner spannenden Erlanger Lesung aus seinem Buch "Exzesse - Wer tanzt, der tötet nicht" (2014) vor wenigen Monaten in Erinnerung haben.

Der Vortrag findet im Saal der IGM in der Friedrichstraße 7, Erlangen, statt. Beginn ist um 19 Uhr.

Der Eintritt ist - wie immer - frei. Geldspenden zur Deckung unserer Veranstaltungskosten sind dennoch gerne gesehen!